Aktuelles

Recent

Pressemitteilung

Bahnübergänge: härtere Strafen

Georges Gilkinet, Vizepremierminister und Minister für Mobilität: „Noch immer ereignen sich zu viele Tragödien, weil Menschen einen Bahnübergang bei Rot überqueren oder weil die Schranken geschlossen sind. Die Zahl der Unfälle muss reduziert werden! Es ist notwendig, die Sanktionen an die Schwere des Risikoverhaltens anzupassen. Aber das reicht nicht aus: Wir müssen uns weiterhin auf Prävention und Sensibilisierung konzentrieren. All dies trägt zur Verwirklichung des Ziels der…
Pressemitteilung

Georges Gilkinet: "Ich möchte die Situation für alle verbessern"

Seit seinem Amtsantritt wird der Vizepremierminister und Minister für Mobilität, Georges Gilkinet, von vielen Bürgern, die seit Jahren unter dem Lärm und der Umweltverschmutzung durch Brussels Airport leiden, angesprochen. Dies ist sicherlich nicht die unproblematischste Angelegenheit in Belgien, wenn man ihre Geschichte und die Zahl der Klagen vor Gericht bedenkt. Als Föderaler Minister für Mobilität will Georges Gilkinet dazu beitragen, den Dialog zwischen allen Beteiligten…
Pressemitteilung

Überschwemmungen: Notfallbedingte Einstellung des Bahnverkehrs in einem großen Teil der Wallonie

Heute Morgen traf Infrabel in Absprache mit mir die verantwortungsbewusste Entscheidung, das Eisenbahnnetz in einem großen Teil der Wallonie stillzulegen. Trotz des unermüdlichen Einsatzes des Personals (dem ich meine Hochachtung ausspreche) konnten Züge und Fahrgäste wegen umgestürzter Bäume, aufgrund von Erdrutschen oder überfluteten Gleisen nicht mehr sicher fahren. Die Sicherheit aller steht an erster Stelle!  Diese Einstellung des Betriebs soll es auch den Rettungsdiensten…
Pressemitteilung

All for zero : diesen sommer und zu beginn des schuljares bietet Georges Gilkinet ihnen die möglichkeit, für ihre verkehrssicherheit zu sorgen

„Alkohol, Drogen und Telefon am Steuer: Nulltoleranz“, „Rot bedeutet grün für Fahrräder“, „Bei einem Crash kein Cash, sondern Taten: den Kopf trainieren, um den Körper nicht mehr zu verformen“. Also? Sind Sie für oder gegen diese Änderungen zu Ihrer Sicherheit?Heute ist es an der Zeit, unsere Gesellschaft in Richtung einer sicheren, friedlichen, gemeinsamen Mobilität zu bewegen. Zu diesem Zweck hat der stellvertretende Premierminister und Minister für…
Pressemitteilung

Fahrrad-Bahn-Strategie: 2. Platz für die SNCB, verliehen durch den Europäischen Radfahrerverband.

Belgien belegt einen guten 2. PlatzDie European Cyclists' Federation (ECF) ist der Dachverband der verschiedenen nationalen Radsportverbände, darunter der Fietsersbond und der Gracq in Belgien. Nach einer umfangreichen Vergleichsstudie über die Kombination von Fahrrad und Bahn bei 69 Bahnunternehmen erstellte die ECF ein Ranking, bei dem der InterCity Amsterdam-Berlin den ersten Platz belegt.Die SNCB punktet vor allem mit ihrer neuen Fahrrad-Zug-Strategie, die Anfang Juni 2021 vorgestellt…
Pressemitteilung

Erneute Verlängerung des vorläufigen Führerscheins, um die durch COVID bedingten Verzögerungen auszugleichen

Während der anhaltenden Coronavirus-Pandemie mussten Fahrschulen und Prüfungszentren für einen sehr langen Zeitraum schließen. Aufgrund der ergriffenen Maßnahmen war es daher vorübergehend nicht möglich, die praktische Prüfung abzulegen. Aufgrund der unterschiedlichen Lockdown-Phasen übersteigt die Zahl der Bewerber mit einem vorläufigen Führerschein, der bis zum 30. September 2021 gültig ist, die Zahl der verfügbaren Plätze in den regionalen Prüfungszentren im gleichen…
Pressemitteilung

27 akkreditierte Zentren für sichere Freizeitschifffahrt

Vizepremierminister Georges Gilkinet besuchte den Bruxelles Royal Yacht Club, um das Inkrafttreten einer großen Reform für die Sicherheit der Sportschifffahrt zu begrüßen, die gemeinsam mit dem Sektor und unter der Leitung seines Kollegen Vizepremierminister Vincent Van Quickenborne erarbeitet wurde. Wer ein Auto im Straßenverkehr führen will, muss einen Führerschein erwerben. Dazu müssen eine theoretische und eine praktische Prüfung abgelegt werden. Diese Vorgehensweise wird nun…
Pressemitteilung

Gleisfeld M in Louvain: eine Investition im Rahmen des "Boost-Plans"

Georges Gilkinet, Minister für Mobilität: „Im Rahmen des Boost-Plans ermöglichen diese europäischen Investitionen den Einsatz längerer Güterzüge auf dieser für den Antwerpener Hafen und für ganz Europa strategisch wichtigen Bahnstrecke. Diese 750 m langen Züge sind der Schlüssel zum Erreichen des Ziels der Föderalen Regierung, das Güterverkehrsaufkommen auf der Schiene bis 2030 zu verdoppeln. Infrabel kann nun den strategischen Eisenbahnknotenpunkt in Louvain besser nutzen.…
Pressemitteilung

COVID - 168,4 Millionen Euro mehr für die Unterstützung der öffentlichen Aufgaben der Eisenbahnen

Seit Beginn der Gesundheitskrise konnten sich die Reisenden immer auf die Bahn verlassen. Auf Vorschlag des Ministers für Mobilität, Georges Gilkinet, hat der Ministerrat den Entwurf eines Königlichen Erlasses gebilligt, der angesichts der Auswirkungen der Pandemie auf die Fahrgastzahlen und damit auf die Einnahmen der SNCB und von Infrabel zusätzliche Entschädigungen vorsieht. Diese Unterstützung durch die Regierung ist von entscheidender Bedeutung, um die Mobilität für alle zu…
Pressemitteilung

Der Côte-Express: mehr Züge, mehr Komfort und schneller ans Meer

Während der Sommerferien bietet die SNCB sowohl unter der Woche als auch am Wochenende Direktzüge mit Reservierung von und zur Küste an. Dieses ergänzende Angebot beginnt am Samstag, dem 3. Juli 2021, und folgt auf ein erfolgreiches Testwochenende im Juni. Diese Züge namens Côte-Express erreichen ihr Ziel direkt, ohne Zwischenhalt. Diese Züge bieten nicht nur Sitzplatzgarantie, sondern sind auch schneller am Ziel.Georges Gilkinet, Vizepremierminister und Minister für Mobilität:…

Kein Inhalt gefunden für die ausgewählten Kriterien.